*
DEFAULT : Be Movie Abend - Das Bewusstseinskino ab September auch in Himberg
12.06.2011 19:03 (5826 x gelesen)

Be Movie Abend Himberg

Wir zeigen jeden Mittwoch Filme oder Filmsequenzen aus den Bereichen Spiritualität, neue Wissenschaften und Bewusstsein, mit freundlicher Genehmigung der Filmverlage. Im Anschluss daran halten wir in einer offenen Gruppe den "Be the Movie"-Fokus und schaffen das Feld für persönliche Integration:

  • Was bedeutet das konkret in meinem Leben? 
  • Wie setze ich das im Alltag um?
  • Wie bleibe ich dran?

 

Nachstehend die Beispiele der Be Movie Abende in Wien:

 



Filme im Juni 2011:

(klick auf download des PDF als Übersicht)

Montag 6.6.2011
The shadow effect

"Orbs - Der Schleier hebt sich" von Hope Mead & Randy Mead
Was hat es auf sich mit den schillernden kreisrunden Lichtkugeln, von denen manche wie Mandalas aussehen und die seit einiger Zeit auf Digitalfotos auftauchen? Was hat ihr Erscheinen zu bedeuten? Wie lassen sie sich wissenschaftlich erklären? Und was trennt sie von unserer Alltagswirklichkeit? Sind es tatsächlich Boten einer größeren Realität, zu der wir nun Zutritt erlangen? Orbs – Der Schleier hebt sich ist der erste Dokumentarfilm, der Wissenschafter, Experten und spirituelle Lehrer zusammenführt, um das Orbs-Phänomen zu erkunden. Er zeigt, was für epochale Veränderungen gerade stattfinden und dass der Schleier zwischen den Dimensionen dünner wird, je mehr unser Bewusstsein wächst. Der Film führt uns auf seine ganz eigene Weise an diese wundervolle Grenze an der Wissenschaft und Bewusstsein einander begegnen.
Großartige Persönlichkeiten geben Einsicht in ihr Wissen und ihre Wahrnehmung, in diesem sehr inspirierenden und energetisierenden Film, der auch für den "Cosmic Cine Award 2011" nominiert war.
Wer möchte, ist eingeladen, seine Digitalkamera an diesem Abend mitzubringen. Fotografieren erlaubt!

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=kPWaUWLLoEc
Film bestellen z.B. unter: http://www.horizonshop.de/orbs-der-schleier-hebt-sich-1-dvd.html

Montag 13.6.2011
Epos Dei

"Epos Dei - Die geheimnisvolle Ordnung hinter den Dingen"
Alles auf dieser Welt entspricht einer gewissen Ordnung. Diese zu entschlüsseln hat sich die Quantenphysik ebenso zur Aufgabe gemacht, wie die Mysterienschulen des alten Ägyptens. Griechische Gelehrte brachten ihr lang erworbenes Wissen nach Europa und begründeten damit die modernen Naturwissenschaften. Mit Fragen um den Zweck der Pyramiden von Gizeh, um die Entstehung der Welt und den Fortschritt durch Evolution, der Frage nach "freier Energie" beschäftigen wir uns in diesem Kontext. Wissenschaftler wie Dieter Broers, Alexander Lauterwasser, Hartmut Warm, Axel Klitzke, Astronaut und Noetic Science Institute Begründer Edgar Mitchel, ... berichten von ihrem Blickwinkel.
Auch "Epos Dei" war nominiert für den "Cosmic Cine Award 2011" in Frankfurt.

Trailer ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=UY3Fm6Hr7OM
Film bestellen z.B. unter: http://www.horizonshop.de/epos-dei-dvd.html

Montag 20.6.2011
Joeph Reuben Silverbird

"The world in our eyes" Joseph Reuben Silverbird LIVE!
Diesen Montag möchten wir mit Euch etwas völlig Anderes im Rahmen der Be Movie Abende erleben.Joseph Reuben Silverbird wurde als Sohn eines Stammesweisen der Nedhni Apachen und einer Medizinfrau der Cherokee Indianer geboren. Vor vielen Jahren machte Joseph Reuben Silverbird einen Film "The world in our eyes", der mit wundervollen Bildern die Schöpfungsgeschicte mit den Augen der amerikanischen Ureinwohner erfahren lässt. Wir möchten gerne mit Euch darin eintauchen und uns einen Teil des Filmes ansehen. Joseph Reuben Silverbird ist "Wisdom-Keeper" und international geladener Speaker. Mit seinen Büchern, CDs und Vorträgen erreicht er ein Weltpublikum. An diesem Abend ist er live unser Gast und offen uns einen tieferen Einblick zu geben. Es gibt die Möglichkeit im Anschluss Bücher und CDs persönlich signieren zu lassen.

Joseph Reuben ist UN Friedensbotschafter in Österreich/Wien, hält Vorträge an Universitäten auf der ganzen Welt (Columbia, Stanford, u.a.) und leitet Seminare in zahlreichen Ländern zu den Themen:
* Spirituelle Stammesmeditationen
* Die Kraft von Musik, Gesang und Tanz
* Liebe, Respekt und Spiritualität im Familienkreis
* Die heilende Kraft der Gedanken
* Leben in Harmonie und Gleichgewicht mit uns und anderen
* Kommunikation und der Schlüssel zu Verständnis
* Es gibt keine Probleme, nur Lösungen
Am kommenden Bleep Kongress 2011 in Stuttgard ist Joseph Reuben Silverbird einer der Referenten.

Homepage: http://www.silverbird.at/
http://www.bleepkongress.de/referenten_2011_uebersicht.html

Montag 27.6.2011
Eckhardt Tolle - Leben im Jetzt

"Leben im Jetzt - aber wie?" Eckhard Tolle
Eckhard Tolles Vorträge sind einfach wundervoll, berührend und entspannend, fast so als wären sie geführte Meditation. "Leben im Jetzt - aber wie?" ist die Aufzeichnung des Vortrags vom 26.Oktober 2010 in Karlsruhe und lässt uns hintauchen zu unserem wahren Selbst. Ein mit Freude erfüllter, humorvoller, entschleunigter Abend erwartet uns. "Unser Leben findet ausschließlich in der Gegenwart statt. Und doch halten wir uns im Gedanken mehr im Gestern und Morgen als im Heute auf und verpassen so unser Leben. Wir wissen all das, aber wie kommt diese Einsicht in unseren Alltag?" (Eckhard Tolle)

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=Nv913Cp8HWA
Film bestellen: http://tao-cinema.de/Top-Autoren/Eckhart-Tolle/Leben-im-Jetzt-aber-wie.html

Ausblick auf das Highlight im Juli 2011:

Montag 4.7.2011
Die Karawane der Freude

"Die Kunst der Manifestation" Jwala und Karl Gamper LIVE!
Jwala und Karl Gamper sind an diesem Montag live unsere Gäste am Be Movie Abend Wien. Miteinander sehen wir uns ihren Film "Die Kunst der Manifestation" an, den sie vor ein paar Jahren für den Bleep-Kongress in Berlin gemacht haben, um im Anschluss an den Film in der offenen Gruppe mit den Gampers auf der Bühne den Film und dessen Aktualität und Weiterentwicklung zu reflektieren: Die Karawane der Freude. (klick auf PDF) Es geht um eine Neugestaltung der inneren Landschaft mit sehr praktischen Bezügen zu den Themen unseres Alltags wie Beziehungen, Gesundheit, Berufung, Geld. Es ist uns eine Freude, mit Karl auch über seine aktuelle Arbeit über das neue Bewusstsein zu sprechen, das er "synchrones Bewusstsein" nennt und über seine ungewöhnliche Sicht von Zeit und Raum. http://www.youtube.com/watch?v=snzNXS1Gcbg

Jwalas und Karls Wirkungsbereich ist derart vielfältig und weitreichend, dass es kaum möglich ist, dies in kurzen Worten zusammen zu fassen. Sie sind seit vielen Jahren ein Paar - und die beiden sind für uns beispielhaft für ein gut gelebtes Leben in vielen Bereichen. Gemeinsam haben sie sich vor vielen Jahren miteinander auf den Weg gemacht für ein neues Bewusstsein, viel gefragt, viele Antworten bekommen und Großes zum globalen Erwachen beigetragen. Jwalas Arbeiten kennen viele auch von unseren Büchertischen. Mit ihren Signs macht sie eine essentielle Arbeit.
Die Enstehung der Signs: http://www.youtube.com/watch?v=A6IKWgC2OLA

Karl Gamper ist viel gelesener Autor mit dem Fokus auf LebensKunst aus Spiritualität - Witschaft - Menschlichkeit - Bewusstsein. Wir kennen z.B. sein Buch "So schön kann Wirtschaft sein" vom Büchertisch in Wien. Auch im Magazin "Zufall", das wir von unserem Büchertisch kennen, lesen wir immer wieder von ihm. Karl Gamper hat einige großartige Bücher geschrieben, die er auf Wunsch gerne an diesem Abend signiert, wie zum Beispiel: "Erfolg ist menschlich", "Es ist alles gesagt. Jetzt braucht es Beispiele", "Wu Wei - Das neue Handeln"
Karl spricht immer wieder bei Kongressen und hält mit seiner Frau Jwala ab Sommer 2011 wieder Seminare.

Jwala und Karl Gamper werden mit uns einen aussergewöhnlichen Abend gestalten mit Freude und Lachen. Auch werden sie unseren Büchertisch mit ihren Produkten bereichern, die man sonst auch über den Signshop oder über uns beziehen kann.
http://www.SIGN.ag


Moderation der Be Movie Abende:
Constanze und Christoph Schmidt

Wo:
Theater im Cafe PRÜCKEL
Biberstraße 2, 1010 Wien
Jeden Montag 19.30-22.00 Uhr
Einlass ab 19Uhr

http://bit.ly/Cafe_Prueckel_Lageplan

Kosten:
Der Beitrag für den Rahmen und die Moderation des Abends ist zwischen 5,- und 15,- im Sinne einer freien Spende persönlich frei wählbar.

Anmeldung und Einlass:
Da es nicht möglich ist Speisen und Getränke in den Theatersaal hineinzunehmen, bitten wir entsprechend früher anzukommen. Speisen und Getränke werden im Theaterstil im Foyer geboten ab 19 Uhr, sowie in der Pause.  Einlass ist ab 19 Uhr, das Kaffehaus oberhalb des Theatersaales empfängt Sie gerne auch schon früher! Es gilt freie Platzwahl.

Film, Foto, Videoaufnahmen:
Wir weisen darauf hin, dass im Laufe der Veranstaltungen Foto-, Audio- oder Videoaufnahmen gemacht werden, die im Sinne der Verbreitung der Idee von Be Movie Abend auch veröffentlicht werden. Ein Hinweis darauf liegt auch beim Zutritt zum Be Movie Abend auf. Mit Ihrer Teilnahme an dem Be Movie Abend erklären Sie sich damit einverstanden.

Sie finden uns auch auf facebook unter "Be Movie Abend". (http://www.facebook.com/#!/pages/Be-Movie-Abend/143726518987866)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Constanze und Christoph Schmidt

Logo Be Movie Abend


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
comments powered by Disqus
Copyright
blockHeaderEditIcon
© Copyright by Peter H.Kittl | 2005 - 2015 | Salzburg - Wien | All rights strictly reserved. Worldwide.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail